Erzieher:in / Waldorferzieher:in (m/w/d), Teilzeit (30 WS) gesucht

Wir, der Waldorfkindergarten Sonnenbogen, suchen eine Person, die ab 01.08.2021 unsere Kinder der Elementargruppe im Alter von 3 bis 6 Jahren durch den Tag begleitet. Die Gruppe von maximal 18 Kindern wird im Moment zwischen 07:30 Uhr und 16:30 Uhr von drei Erzieherinnen, einer Erziehungshelferin und einer Bundesfreiwilligen betreut.

Deine Aufgaben

  • Gestaltung des Tagesablaufes auf Grundlage der Waldorfpädagogik zwischen 07:30 Uhr und 12:30 Uhr (Montag bis Freitag, Freitag gern länger, dazu kommen zwei Stunden zur Vorbereitung und zwei Stunden für die wöchentliche päd. Konferenz immer am Dienstag zwischen ca. 16:00 - 18:00 Uhr)

Wir wünschen uns

  •  Eine staatliche Anerkennung als Erzieher/in oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Spaß und Freude an der Gestaltung des Tagesablaufs von Kindern mit insgesamt ca. 25 h/Woche am Kind innerhalb einer 5-Tage-Woche, plus 4 Stunden nicht pädagogische Arbeit
  • Bereitschaft zur Teamarbeit und Interesse daran Leitungsaufgaben zu übernehmen
  • Einen Bezug zur Waldorfpädagogik als Grundlage der pädagogischen Arbeit


Wir bieten

  • Bezahlung nach Waldorfgehaltsordnung (vergleichbar mit TV L S 8a)
  • 30 Tage Urlaub im Jahr plus 7 Tage Freizeitausgleich für Feste und Elterngespräche
  • einen großen Garten direkt am Sonnenbogen
  • Abwechslung im Wochenrhythmus (Montag - malen mit Wasserfarben, Dienstag - Eurythmie, Mittwoch - Spielplatz Tag, Donnerstag Brötchen backen, Freitag - Müsli zubereiten


Wir freuen uns sehr auf Deine Bewerbung unter 
bewerbung@waldorfkindergarten- sonnenbogen.de

Springer:innen gesucht

Wir suchen ab sofort für die altersgemischte Gruppe (3-6 Jahre) und für die Kleinkindgruppe (1-3 Jahre) Springer:innen, die/der mit viel Ruhe und Liebe aushelfen, wenn einmal ein:e Erzieher:in krank ist oder Urlaub hat.

Der Kindergarten Sonnenbogen ist ein Elterninitiativkindergarten im schönen Kaskelkiez, in dem auf Grundlage der Waldorfpädagogik gearbeitet wird. Wir haben ein großartiges Kollegium, engagierte Eltern mit lebenslustigen Kindern, einen eigenen kleinen Garten mit Weidentunnel und Apfelbaum sowie liebevoll gestaltete Räumlichkeiten. Eine gewisse Affinität zur Waldorfpädagogik wäre durchaus hilfreich, ist aber keine Voraussetzung.

Wir freuen uns sehr auf Deine Bewerbung .